Bet Tfila
[Deutsch] | [Email]

Plan Archive of the Bet Tfila – Research Unit

Die Bet Tfila – Research Unit sammelt und archiviert analoge und digitale Bau-, Aufmaß- und Rekonstruktionspläne von jüdischen Ritualbauten in Deutschland, Europa und der Welt. Die Arbeitsgruppe Braunschweig konzentriert ihre Sammlung auf den Bereich von Deutschland und Westeuropa, die Arbeitsgruppe Jerusalem auf Osteuropa und die Staaten der ehemaligen UDSSR.


Die Plansammlung der Arbeitsgruppe Braunschweig besteht vornehmlich aus architecturzeichnungen, die im Zusammenhang mit den Forschungsprojekten entstanden sind. Sie sind zumeist Tuschezeichnungen im M 1:50 und liegen in analoger und digitaler Form vor.

 

Lower Saxony

Plane zu jüdischen Ritualbauten in folgenden Orten:
Bad Münder, Bad Pyrmont, Berne, Bodenfelde, Bodenfelde, Bodenteich, Braunschweig, Braunschweig, Braunschweig, Bückeburg, Bückeburg, Buer, Bunde, Burgdorf, Celle , Cuxhaven, Delmenhorst, Dornum, Dransfeld, Ebergötzen, Einbeck, Einbeck, Esens, Esens, Förste, Freden, Gronau, Hagenburg, Hannover, Hannover, Hannover, Hedemünden, Hildesheim, Hildesheim, Hitzacker, Holzminden, Hornburg, Moringen, Neustadtgödens, Norderney, Osnabrück, Osterholz-Scharmbeck, Osterode, Peine, Sachsenhagen, Stadthagen, Varel, Walsrode, Walsrode, Wilhelmshaven, Wolfenbüttel, Wunstorf

up

 

Saxony-Anhalt

Plane zu jüdischen Ritualbauten in folgenden Orten:
Aschersleben, Synagogue (Rek.); Ballenstedt, Synagogue (Aufm., Rek.); Bernburg, Torhaus und Feierhalle (Aufm.); Burg, Friedhofshalle (Aufm.); Burg, Synagogue (Aufm., Rek.); Calvörde, Synagogue  (Aufm., Rek.); Coswig, Synagogue; Dessau, Friedhofsgebäude (Aufm.); Egeln, Synagogue (Aufm., Rek.); Eisleben, Synagogue (Aufm., Rek.); Genthin, Synagogue (Aufm., Rek.); Gröbzig, Synagogue (Aufm., Rek.); Gröningen, Synagogue; Halberstadt, alte Synagogue (Rek.); Halberstadt, Betsaal (Aufm.); Halberstadt, Friedhofshalle (Rek.); Halberstadt, Klaussynagoge; Haldensleben, Synagogue (Aufm.); Halle, Friedhofshalle (Aufm., Rek.); Halle, Synagogue (ehem. Friedhofshalle); Havelberg, Synagogue (Aufm., Rek.); Köthen, Synagogue (Rek.); Magdeburg, Friedhofshalle; Oschersleben, Synagogue; Salzwedel, Synagogue (Aufm.); Schönebeck, Synagogue (Aufm., Rek.); Seehausen, Synagogue (Aufm., Rek.); Stendal, Synagogue (Aufm. Rek.); Weißenfels, Betsaal (Rek.); Werben, Betraum(?) (Aufm.); Wörlitz, Synagogue (Aufm., Rek.)

up

 

Saxonia

Plane zu jüdischen Ritualbauten in folgenden Orten:
Chemnitz, Plauen, Zwickau

up

 

Thuringia

Plane zu jüdischen Ritualbauten in folgenden Orten:
Berkach, Eisenach, Schleusingen, Suhl, Weitersroda

up

 

Die Arbeitsgruppe Jerusalem am Center for Jewish Art hält darüber hinaus Pläne zu jüdischen Ritualbauten in den folgenden Ländern vor:

Albanien, Azberbaijan, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Frankreich, Georgien, Griechenland, Israel, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Marokko, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Österreich, Polen, Republik Dagestan, Rumänien, Russland, Serbien, Slowakische Republik, Slowenien, Tschechische Republik, Tunesien, Türkei, Ukraine, Usbekistan und Weißrussland

up